top of page

Kosten für eine sog. 24h-Pflege

Die Betreuungskosten ergeben sich aus dem Betreuungsumfang sowie der Qualifikation der Betreuungskraft und richten sich sich nach der individuellen Betreuungssituation und Ihren Wünschen. Eine gute erste Orientierung für die zu erwartende monatliche Belastung bieten Ihnen die Finanzierungsbeispiele (s.u.).

Die Preise verstehen sich stets bei freier Kost und Logis für die Betreuungskraft. Es können ggf. Feiertags- und Saisonzuschläge sowie Reisekosten hinzukommen. 

Der Gesetzgeber bietet für Pflegebedürftige verschiedene Leistungen zur unterstützenden Finanzierung der Betreuung und Pflege an. Erfahren Sie hier mehr Details zu Pflegesachleistungen, Pflegegeld, Verhinderungspflege, Kurzzeitpflege, Pflegehilfsmittel, Entlastungsbetrag, bayerisches Landespflegegeld, Tages- und Nachtpflege sowie steuerlichen Vergünstigungen.

 

Aufgrund der landesrechtlichen Anerkennung unserer Vis-à-Vis24 Pflegedienst GmbH als Anbieter von Alltagsunterstützungsleistungen nach § 45a SGB XI profitieren Sie dabei von zusätzlichen Erstattungsmöglichkeiten durch die Pflegekassen (gesetzlich und privat).

Leistungen im Überblick
Frau Roth mit Mutter webp.webp

BRONZE

  • Grundpflege

  • Haushaltshilfe

  • befriedigende Deutschkenntnisse*

  • Betreuungserfahrung

zzgl. Reisekosten 

Frau Roth

SILBER

  • Grundpflege

  • Haushaltshilfe

  • aktivierende Betreuung

  • gute Deutschkenntnisse*

  • Demenzbetreuung

  • erweiterte Betreuungserfahrung

zzgl. Reisekosten 

BetreuungKönigssee_webp.webp

GOLD

  • Grundpflege

  • Haushaltshilfe

  • aktivierende Betreuung

  • sehr gute Deutschkenntnisse*

  • Demenzbetreuung

  • vertiefte Betreuungserfahrung

zzgl. Reisekosten 

*Die Sprachkategorien nach denen die Sprachkenntnisse der osteuropäischen Betreuungspersonen eingestuft werden, entsprechen den Stufen A1, A2, B1 und B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) und richtet sich gleichzeitig nach dem Standard für die Einstufung der Sprachkenntnisse von Betreuungspersonen in häuslicher Gemeinschaft des VHBPs (Verband für häusliche Pflege und Betreuung e.V.).

Zusätzliche Wahlleistungen wie Führerschein, Nachtbetreuung, zusätzliche Alltagsbetreuung für eine zweite Person im Haushalt, urkundlich bestätigte Qualifikation in medizinischen Berufen o.Ä., wirken sich auf die oben genannten Preise aus. Die Preise hängen außerdem davon ab ob es sich um selbständige oder angestellte Betreuungskräfte handelt.

Die Betreuungskraft versteht alltägliche Ausdrücke. Sie verfügt über einen einfachen Grundwortschatz und kann sich auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartner/innen langsam und deutlich sprechen.

Grundkenntnisse

Grundkenntnisse

Befriedigende Deutschkenntnisse

Die Betreuungskraft verfügt über einen mittleren Grundwortschatz. Sie verständigt sich in bekannten Situationen, in denen es um einen direkten Austausch über vertraute und geläufige Dinge geht, mit einfachen Worten.

Erweiterte Grundkenntnisse

Gute Deutschkenntnisse

Die Betreuungskraft kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und einfache Sätze verstehen und verwenden, die sich auf eine konkrete Situation beziehen. Sie verfügt über einen erweiterten Grundwortschatz und drückt sich in einer Konversation spontan aus.

Gute Deutschkenntnisse

Sehr gute Deutschkenntnisse

Die Betreuungskraft spricht fließend, schnell und fast fehlerlos, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Sie antwortet mit zusammengesetzten Sätzen, betont entsprechend das, was in ihrer Aussage wichtig ist. 

Sehr gute Deutschkenntnisse

Finanzierung

Nutzen Sie Zuschüsse und Förderungen

Preisbeispiel

Monatliche Kostenstruktur für den Silber-Tarif (gute Deutschkenntnisse, mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Grundpflege und hauswirtschaftlichen Versorgung) bei Pflegegrad 3:

Beispiel Silber-Tarif*

24h-Betreuungskraft: Silber Tarif

+ Vermittlungspauschale Vis-à-Vis24

+ Anreisekosten

- Pflegegeld* (Pflegegrad 3)

- Bayerisches Landespflegegeld (1.000,00 € p.a.)

- Verhinderungspflegegeld** (1.612,00 € p.a.)

- Anspruch aus Kurzzeitpflege (in Kombination mit Verhinderungspflege 806,00 € p.a.)

- Steuerersparnis*** (bis zu 4.000 € p.a.)

Eigenanteil/ effektive monatliche Kosten

2.670,00 €

+ 238,00 €

+ 150,00 €

-  545,00 €

- 83,33 €

- 134,33 €

- 67,17 €

 

- 333,33 €

1.894,84 €

*Es handelt sich bei dieser Berechnung um eine vereinfachte und beispielhafte Aufstellung der Kosten und möglichen Zuschüsse bei der Finanzierung der sogenannten 24 Stunden Betreuung für einen Monat mit 30 Tagen indem eine Anreise stattfindet.  

**Das Verhinderungspflegegeld wird nur bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen des § 39 SGB XI bezahlt. Dazu muss die pflegebedürftige Person mindestens in den Pflegegrad 2 eingestuft werden, die pflegebedürftige Person muss seit mindestens sechs Monaten in der eigenen Häuslichkeit von der Pflegeperson gepflegt werden, die Pflegeperson muss zeitweise verhindert sein und die Kosten der notwendigen Ersatzpflege müssen nachgewiesen werden. Der Betrag für die Verhinderungspflege kann bis zu 1.612,00 €  pro Jahr betragen. Außerdem ist eine Aufstockung durch Umwandlung des Kurzzeitpflege-Budgets in Höhe von maximal 806,00 €  (50%) möglich, so dass insgesamt ein Betrag bis zu 2.418,00 €  zur Verfügung stehen könnte. Lassen Sie sich von Ihrem Pflegeberater und/oder Ihrer Pflegekasse beraten.

*** Die Betreuung in häuslicher Umgebung zählt zu den haushaltsnahen Dienstleistungen im Sinne von § 35a EstG. Auf Antrag kann die tarifliche Einkommensteuer, vermindert um die sonstigen Steuerermäßigungen, um 20 Prozent, höchstens 4 000 Euro, der Aufwendungen des Steuerpflichtigen ermäßigt werden. Lassen Sie sich diesbezüglich von einem Steuerberater beraten.

 Die genaue Höhe der Kosten und Zuschüsse ist vom Einzelfall abhängig und kann höher oder niedriger ausfallen. Zur optimalen Ausschöpfung der Pflege-Zuschüsse beraten wir Sie gern!

Warum Sie bei uns in guten Händen sind

PERSÖNLICH

  • Personalauswahl nach 4 Augen Prinzip

  • Ein Ansprechpartner für die gesamte Laufzeit

  • Notfalltelefon für ständige Erreichbarkeit

  • Einarbeitung der Betreuungskraft vor Ort

  • Pflegevisiten durch unseren Pflegedienst

100 % SICHER

  • 14 Tage Kündigungsfrist

  • Umgehender Ersatz bei Krankheit & Ausfällen

  • Skype Meetings mit Bewerber/ innen

  • Lokale Springer: schnellstmöglicher Ersatz bei kurzfristigen Personalausfällen

GEPRÜFT

  • Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001

  • Im Vorstand des VHBP e.V. vertreten

  • Geprüftes Mitglied im BHSB e.V

  • RA-geprüfte verbraucherfreundliche Verträge

ERFAHREN

  • Über 25 Jahre Erfahrung in der
    internationalen Personalvermittlung

  • Über 15 Jahre Erfahrung in der
    Vermittlung von Betreuungskräften

  • Über 3.000 vermittelte Betreuer/-innen

bottom of page